Privatsphäre HomeKit | Eve Cam
So funktioniert HomeKit Secure Video
Jun 3, 2020 - Von Tim - Kommentare
 
 

Bei einer smarten Innenkamera muss deine Privatsphäre ganzheitlich und bestmöglich geschützt werden. Deshalb setzt Eve Cam exklusiv auf HomeKit-Technologie. Das bedeutet keinerlei Kommunikation außerhalb von HomeKit, direkter Zugriff auf den Livestream ohne Umweg über eine Cloud, ausschließlich lokale Auswertung der Videobilder und sichere Speicherung der Aufnahmen im persönlichen iCloud-Speicher dank HomeKit Secure Video. Und so funktioniert das im Detail:

 

 

Einfach loslegen.

Es ist dein Zuhause, und es sind deine Daten. Deshalb gilt für Eve Cam, was alle Eve-Produkte mitbringen: keine Anmeldung, kein Benutzerkonto, kein Profiling, kein Tracking und keine parallelen Datenverbindungen. Eve sammelt keine personenbezogenen Daten, und Eve Cam wird nie mit einem externen Server sprechen. Um Eve Cam zu verwenden, musst du keine Details über dich preisgeben. Nicht jetzt, nicht später.

Live und direkt.

Wenn du auf den Livestream deiner Kamera zugreifst, dann laufen die Bilder nicht über einen Server. Egal, wo du dich gerade befindest, dank deiner Steuerzentrale (Apple TV oder HomePod) stellst du stets eine direkte und durchgängig verschlüsselte Verbindung in deine eigenen vier Wände her. So macht das Video keine Umwege über Clouds oder externe Rechenzentren.

 
 

Lokale Intelligenz.

Beim Thema Aufnahme hat HomeKit Secure Video seinen großen Auftritt. Du kannst Eve Cam so einstellen, dass Aufnahmen bei jeglicher Bewegung erfolgen oder nur, wenn ein Mensch, Tier und/oder Fahrzeug erkannt wird. Um herauszufinden, was vor der Linse vor sich geht, sendet Eve Cam bei erkannter Bewegung das Livebild an die Steuerzentrale. Ein lokales neuronales Netz auf deinem Apple TV oder HomePod stellt fest, ob da eine Person, ein Haustier oder ein Auto zu sehen ist. Die Auswertung der Kameradaten ist eine lokale Angelegenheit, und Cloud-Services bleiben außen vor.

 
 

Sicherer Aufnahmeverlauf.

Nur wenn all deine Vorgaben erfüllt sind, wird eine Aufzeichnung erstellt, verschlüsselt und sicher in iCloud gespeichert. Über den Schlüssel, der diese Clips öffnet, verfügen nur deine persönlichen Geräte – dein iPhone, dein iPad und dein Mac, die mit deinem iCloud-Konto angemeldet sind. Möchtest du eine Aufnahme ansehen, wird sie lokal auf deinem Gerät entschlüsselt, von einem ausschließlich der Apple Home-App zugänglichen Prozess.

 
 

Erweiterte Nutzung.

Die verschlüsselten Aufnahmen werden zehn Tage in deinem persönlichen iCloud-Speicher vorgehalten und nicht auf das iCloud-Speicherlimit angerechnet. Möchtest du einen Clip behalten, kannst du ihn dauerhaft sichern. Mit einem einfachen Fingertipp sendest du ihn als entschlüsseltes Video in deine Mediathek – die ausgeklügelte Sicherheitsapparatur bleibt dabei vollkommen unsichtbar. Und doch kannst du dich darauf verlassen, dass sie jederzeit präsent ist und über deine Privatsphäre wacht.

 

 

Noch mehr Details.

Wenn du mehr über die Sicherheitsarchitektur wissen möchtest, die der HomeKit-Technologie zugrunde liegt, wirf einen Blick in das Dokument Apple Platform Security. Hier erfährst du, wie die Verschlüsselungsarchitektur von HomeKit und HomeKit Secure Video konzipiert sind. Unsere Übersicht und der Artikel Alle Funktionen erklären, was Eve Cam zur perfekten Innenkamera macht – für alles, was dir wichtig ist, einschließlich deiner Privatsphäre.

Smarte Innenkamera
Mehr dazu
 
Jetzt kaufen
Deine Wahl
Jetzt kaufen
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
2er-Set
Mehr dazu
-50€
 
Jetzt kaufen
Deine Wahl
Jetzt kaufen
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
22 Kommentare
Larry V.
Although advertised as an indoor camera, are there any limitations if used outdoors in a location protected from rainfall, snowfall and sunlight in temperatures between 0° and 75° F ?
Reply
Sep 21, 2021
Hello Larry! Please don't use Eve Cam outside, the operating range are: 0°C - 35°C / 32°F - 104°F, 5% - 95% humidity.
Best regards, Volker
Reply
Sep 22, 2021
Tony
Greetings! Is there a limit to how many cameras I can have connected to my network?
Reply
Apr 30, 2021
Hello Tony! In general it is only limited to the DHCP space that hold a max of 254 Wi-Fi accessories. When having a home hub and an iCloud plan with 200GB one Eve Cam will also provide Streamming & Allow Recording to iCloud. When having a 2TB plan like I have, up to five. All additional Eve Cams or other cams with HomeKit Secure Video (HKSV) will only provide Live-Video then. Best regards, Volker
Reply
May 1, 2021
Rudi
Hallo EVE-Team, erst mal wünsche ich euch einen guten Rutsch gehabt zu haben.
Nun zu meinem Problem.
Ich habe mich dazu endschieden meine Räumlichkeiten sicherer und smarter zu machen. Hatte auch über die Tage Zeit mich ein wenig einzulesen. Da aufgrund der Datensicherheit sowiso nur apple home kit in Frage kommt ist die Richtung vorgegeben. Beim einlesen ist dann der neue Standard "Thread" aufgetaucht den ich jetzt natürlich berücksichtigen möchte. (Leider etwas zu spät drauf gekommen, da ich 2 Tage vorher schon den Apple TV statt den Home pod mini gekauft habe). Habe auch schon einige Sachen bei euch gesehen die sehr interessant sind. Leider habe ich aber keine Auflistung gefunden welche eurer Geräte Thread unterstützen. Ich weiss das die Fensterkontakte dies tun aber die Kameras - ?? Oder werden die Kameras überhaupt damit ausgestattet, da die Datenmenge über Thread zu groß ist und deshalb WIFI sein muss?
Vielen Dank vorab, Andreas
Reply
Jan 6, 2021
Hallo Rudi! Eine Liste findest Du hier: https://www.evehome.com/de/identify-your-eve-accessory
Eve Cam nutzt WLAN und benötigt es nicht. Viele Grüße, Volker
Reply
Jan 7, 2021
Olaf
Any plans for outdoor cameras?
Reply
Dec 31, 2020
Hello Olaf! Sorry, but I am not allowed to talk about future product plans. I wish you and your loved ones a happy and healthy new year 2021! Best regards, Volker
Reply
Jan 1, 2021
Krys
Hello!
So very glad to see this setup. It's exactly the architecture I've been longing for, although, indoor cameras are not our priority.
Outdoor cameras and a doorbell camera are our priority. We've been wanting a Ring for ages, but I am not satisfied with how they handle (or rather, don't handle) privacy and ownership of consumer data.
Are there plans to make weatherproof outdoor cameras and a doorbell as well?
Note, we're in the USA.

Thank you,
Krys
Reply
Dec 24, 2020
Hello Krys! There are no plans yet I am allowed to talk about, sorry. Best regards, Volker
Reply
Dec 28, 2020
Volker,
please add my name to the list of users anxiously awaiting an outdoor rated camera with these features.
Reply
Apr 6, 2021
Tobias
Hallo Volker,

ich bekomme seit ein paar Tagen keinen Zugriff mehr auf meine beiden Kameras.

In der Eve-App wird angezeigt, dass Homekit den Zugriff verweigert habe. In der Home-App steht bei beiden Kameras nur der Status auf "Aus". Ich kann zwar in den Einstellungen "Streamen" usw. auswählen, aber der Zustand bleibt trotzdem permanent auf "Aus". Ganz kurz zeigte es mal die Meldung an, dass jemand anders auf die Kameras zugreife.

Der Ausfall kommt zeitlich in etwa mit einer Änderung des Passworts meiner Apple-ID zusammen. Ich habe mich eigentlich auf allen Geräten neu angemeldet bzw. das neue Passwort eingegeben. Könnte es trotzdem damit zusammenhängen?

Steuerzentrale ist ein Apple TV 4 mit aktueller Software (und ein iPad mit aktueller Version).

Viele Grüße,
Tobias
Reply
Nov 20, 2020
Hallo Tobias!
Das ist immer viel Arbeit. Ist das auch bei der Steuerzentrale alles neu eingerichtet. Ich würde zur Not das Apple TV zurück setzen und mithilfe des iPhone neu aufsetzen:
https://support.apple.com/de-de/guide/tv/atvb73e46488/tvos
Letzter Absatz. Viele Grüße, Volker
Reply
Nov 21, 2020
Hallo Volker,
danke für die Ratschläge!
Es hat zum Glück schon geholfen, mich in der Steuerzentrale Apple TV noch einmal ab- und wieder anzumelden.
Danke und viele Grüße
Tobias
Reply
Nov 24, 2020
Hallo Tobias! Freut mich zu hören, dass wieder alles läuft wie es soll. Ich wünsche Dir einen schönen Tag, Volker
Reply
Nov 25, 2020
Allan
Hello. I know you can not comment on future products, but have you considered making the Eve Cam in white; like all of your other products? Please accept my vote/suggestion for a white version!
Reply
Nov 17, 2020
Hi Allan! As of today no plans for color options, sorry. But I will forward your request to the team! Best regards, volker
Reply
Nov 18, 2020
Oliver
Wie lange ist das Netzkabel??
Reply
Jul 19, 2020
Hallo Oliver!
Das beigelegte USB-Kabel für die Verbindung von Netzteil und Eve Cam ist 2,20 Meter lang.
Viele Grüße, Volker
Reply
Jul 20, 2020
Björn
Eine Sache macht HomeKit Secure Video für mich unbrauchbar.
Ich kann nicht festlegen, welche Personen das Haus verlassen müssen um den Modus zu wechseln (Aufnahme bei Bewegung).
Warum kann man bei Automationen die Personen detailliert angeben aber bei Secure Video nicht?
Man muss die Funktion„Standort teilen“ deaktivieren, damit das entsprechende Gerät nicht berücksichtigt wird. Das ist meiner Meinung nach Quatsch. Denn diese Funktion möchte ich anderweitig schon nutzen. Leider kann man den Modus der Kamera auch nicht per Automation umschalten.
Somit ist das für mich unbrauchbar. Da hat Apple nicht zu Ende gedacht. Und so wie ich das verstehe wird das mit iOS 14 auch nicht besser.
Reply
Jul 5, 2020
Hallo Björn!
Die Einstellungen wann Bewegungserkennung mit dem folgenden Streaming des Video erfolgt, sind in der App Home vorzunehmen. Hier kannst Du zwischen Personen, Fahrzeug und Tieren wählen.
Die Frage, was genau vorgegeben werden kann, wäre an Apple zu richten. Wir können nicht mehr anbieten, als an Funktionen vorgesehen ist, sorry.
Viele Grüße, volker
Reply
Jul 6, 2020
Hallo Volker,

Ja, das war auch keine Kritik an Euch. Hier ist Apple gefragt. Ich war aber leider etwas überrascht, dass man die Geräte, die am Geofencing teilnehmen nicht besser einstellen kann. Und ich finde auch keinen Workaround.
Es müssen alle Teilnehmer der Familie abwesend sein, damit sich der Modus auf Aufnahme stellt. Meine Tochter nimmt aber ihr iPhone nicht mit in die Schule. Damit wird der Modus nie aktiv. Ich müsste unter „Wo ist“ ihre Standortfreigabe generell deaktivieren. Das möchte ich aber auch nicht. Bei Automationen kann ich die Personen die am Geofencing teilnehmen aber angeben.
Ich hoffe Apple ändert hier in Zukunft etwas.
Reply
Jul 6, 2020
Kommentieren