Use Cases | Eve Energy
Mit Eve Energy den perfekten Espresso genießen
Aug 11, 2020 - Von Christian - Kommentare
 
 

Da in diesem Jahr unsere Reise nach Italien ausfallen musste, haben wir uns kurzerhand entschlossen, das italienische Lebensgefühl nach Hause zu holen. Also sorgt nun unsere neue Siebträgermaschine für Dolce Vita in den eigenen vier Wänden – wäre da nur nicht die Zeit, die die Maschine vorheizen muss, um den perfekten Espresso zu kredenzen....

 

Mit der schaltbaren Steckdose Eve Energy haben wir dieses Problem nun sehr komfortabel gelöst. Während sich der erste langsam aus dem Bett in Richtung Bad bewegt, ist die Maschine schon hellwach und beginnt ihren Dienst, ganz flexibel je nach Aufstehzeit. 

 

Automatisch einschalten nach Weckzeit 

Für gewöhnlich klingelt der Wecker um 6:30 Uhr, am Wochenende später. Die einfachste Lösung wäre hier also ein Zeitplan, der direkt auf Eve Energy läuft, und die Maschine zur gewünschten Zeit ein- und auch wieder ausschaltet. Viel flexibler ist es aber, wenn man die Einschaltzeit an die Weckzeit knüpft. So ist die Maschine auch dann bereit, wenn man mal etwas früher aufstehen muss. 

 

Dafür wird ein Kurzbefehl erstellt, der automatisch Eve Energy aktiviert sobald der iPhone-Wecker ausgestellt wird. 

Eve-App öffnen > Automation > Szene hinzufügen > Aktionen hinzufügen  > Eve Energy auswählen > Strom aktivieren > ein > Weiter > Szenenname vergeben ("Siebträgermaschine ein") > icon auswählen > Fertig

Kurzbefehle-App öffnen > Automation > oben rechts auf + tippen  > Persönliche Automation erstellen > Wecker > Beendet wird oder Schlummern> Weiter > Aktion hinzufügen > Apps > Home-App auswählen 

[dein Zuhause] steuern auswählen > Hinzufügen > Tippe auf "Szenen und Geräte" >  vorher festgelegte Szene auswählen > Weiter > Fertig > Weiter > Fertig. Damit der Kurzbefehl automatisch ausgeführt wird, deaktiviere "vor Ausführen bestätigen" > Fertig

Und der Tag kann beginnen! 

Smarte Steckdose mit Verbrauchsmessung
Mehr dazu
 
Unterstützt Thread
Jetzt kaufen
Deine Wahl
Jetzt kaufen
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
Smarte Steckdosenleiste
Mehr dazu
 
Jetzt kaufen
Deine Wahl
Jetzt kaufen
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
5er-Set
Mehr dazu
-20€
 
Unterstützt Thread
Jetzt kaufen
Deine Wahl
Jetzt kaufen
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
Smarter Bewegungssensor
Mehr dazu
 
Unterstützt Thread
Jetzt kaufen
DEINE WAHL
Jetzt kaufen
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DEINE WAHL
Wähle dein Land
Energiespar-Set
Mehr dazu
-10€
 
Unterstützt Thread
Jetzt kaufen
Deine Wahl
Jetzt kaufen
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
Kontaktsensor
Mehr dazu
 
Unterstützt Thread
Jetzt kaufen
Deine Wahl
Jetzt kaufen
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
4 Kommentare
Moritz
Kurze Frage: Wäre es auch möglich die Steckdose von Unterwegs (also auf dem Heimweg) zu schalten, damit die Kaffeemaschine schon vorgeheizt ist, wenn man Zuhause ankommt? Und welche Geräte wären dafür notwendig?
Reply
Oct 28, 2021
Hallo Moritz! Wie alle HomeKit-fähigen Geräte lässt sich auch Eve Energy von unterwegs steuern, Du benötigst eine Steuerzentrale (https://support.apple.com/de-de/HT207057), wir empfehlen ein Apple TV 4/4K oder einen HomePod/mini. Viele Grüße, Volker
Reply
Oct 29, 2021
Beweis
Hab es ausprobiert. Klappt super. Eine Frage noch. Wie stelle ich ein, dass diese Automatisierung nur durchgeführt wird, wenn ich mich in meinem Home befinde? Nicht, dass der Kaffee kocht, und ich liege im Hotel auf der anderen Seite der Welt.
Reply
Sep 2, 2020
Hallo Beweis!
Dann müsste die Geschichte noch um eine An/Abwesenheits-Bedingung erweitert werden. Das sollte sich in Kurzbefehle realisieren lassen.
Viele Grüße, Volker
Reply
Sep 3, 2020
Kommentieren