Eve auf der IFA 2019: Eve Extend ab sofort im Handel, Optimierungen für Eve Thermo sowie Ankündigung von Eve Light Switch und Eve Water Guard

Berlin, 05. September 2019 – Gleich vier Neuheiten bringt HomeKit-Spezialist Eve Systems diesen Herbst/Winter. Ab sofort erhältlich ist der Range Extender Eve Extend, in Kürze starten der smarte Lichtschalter Eve Light Switch und das Heizkörperthermostat Eve Thermo mit verbessertem Bedienfeld sowie leiserer Mechanik. Und für Januar 2020 kündigt Eve den Wasseraustrittsensor Eve Water Guard an, der durch Alarme und Mitteilungen vor Wasserschäden warnt.

"Privatsphäre ist ein hohes Gut, und HomeKit ist ihr wie keine andere Smart-Home-Plattform verpflichtet. Deshalb setzen wir als Hersteller exklusiv auf HomeKit und verzichten auf Registrierung, eigene Cloud und Profiling", sagte Jerome Gackel, CEO von Eve Systems. "Das gilt auch für Eve Extend, von dem unsere ganze die Produktfamilie profitieren wird."

Eve Systems ist auf der IFA in Halle 25 am Stand 407 präsent.

Eve Extend: Noch mehr Freiheit für Eve-Geräte

Eve Extend ist ein Range Extender für Eve-Produkte. Er verbindet sich mit Bluetooth-Geräten, die außerhalb der Reichweite von iPhone und Steuerzentrale platziert sind, und ermöglicht diesen den Zugriff per 2,4- oder 5-GHz-WLAN. Bis zu acht Geräte lassen sich mit wenigen Klicks einem Eve Extend zuordnen, der Einsatz mehrerer Eve Extend in einem Zuhause ist möglich. Daher lässt sich, je nach Leistungsfähigkeit des WLAN, praktisch jeder Winkel im Haus mit Eve-Geräten aufwerten. 
Produktseite

Eve Light Switch: Noch flexibler smart beleuchten

Eve Light Switch macht bestehende Leuchten sowie Leuchtmittel HomeKit-fähig und erhält die gewohnte Steuerung per Schalter. Vorhandene Rahmen lassen sich weiter nutzen, und selbst in Räumen mit mehreren Schaltern pro Schaltkreis genügt es, einen einzigen auszutauschen. Dank integrierter Zeitpläne lassen sich die Schalter per Eve App mühelos programmieren und beispielsweise zur Simulation von Anwesenheit nutzen. Eve Light Switch kommt nach Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg und in die Niederlande.
Produktseite

Eve Thermo: Noch komfortabler heizen und regeln

Das Heizkörperthermostat Eve Thermo geht mit optimierter Hardware in die nun beginnende Heizperiode: Es verfügt über ein besser ablesbares Display und ein reaktionsschnelleres Touch-Bedienfeld mit akustischem Feedback. Im Inneren arbeitet neueste Eurotronic-Mechanik, die den Geräuschpegel im Betrieb nochmals senkt. 
Produktseite

Eve Water Guard: Wasserschäden noch effizienter vermeiden

Wasserschäden verursachen nicht nur hohe Kosten, sie können auch den Alltag dauerhaft und massiv einschränken. Eve Water Guard informiert per Warnton und visuellem Signal, sobald ein Wasserleck erkannt wird. HomeKit sendet zusätzlich eine Mitteilung auf das iPhone, sodass man auch außerhalb der akustischen Reichweite alarmiert wird. Eve Water Guard kommt mit einer 1,3 m langen Schnur, die am Boden ausgelegt wird und sich außerdem verlängern lässt. 

Preise und Verfügbarkeit

Eve Extend ist ab sofort für 49,95 Euro im Eve Store bestellbar. Eve Thermo ist ab 16. September für 69,95 Euro bei Eve, Amazon und im Fachhandel erhältlich. Eve Light Switch gibt es ab 01. Oktober für 99,95 Euro (inklusive Montageplatte und Schalterabdeckung vom Typ Opus 55), ebenfalls bei Eve, Amazon und im Fachhandel. Eve Water Guard kommt im Januar 2020 in den Handel, der Preis wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

 

Produktbild-Datenbank

 

Pressekontakt

Lars Felber, Director PR
lars@evehome.com
+49-89-14333915