Es geht los.

So bringst du Matter auf deine Eve Geräte.

 

Eve ist bereit für Matter. Wir laden dich herzlich ein, deine Eve-Geräte auf den neuen Standard Matter zu bringen, um sie über das Smartphone oder den Sprachassistenten deiner Wahl zu steuern.

 
 

Unterstützte Matter-Platformen

Matter ist bereits auf einigen der prominentesten Plattformen verfügbar, und viele weitere kommen schon bald dazu:

       
      Apple Home
      Samsung SmartThings
      Google Home
      Demnächst
      Amazon Alexa

      Erweiterte Funktionen – ab sofort auch unter Matter

      Eve-Geräte bieten dir aktuell unter HomeKit viele zusätzliche Funktionen. Wenn du dich für ein Upgrade auf Matter entscheidest, wirst du auch weiterhin eine nahtlose Integration in den Apps Eve und Apple Home erleben – inklusive zusätzlicher Funktionen wie autonome Zeitpläne, Kindersicherung und mächtige Automationen. 

       

      Beachte bitte, dass du das Upgrade auf Matter nicht rückgängig und daher deine Geräte nicht wieder zu reinen HomeKit-Geräten machen kannst.

      So funktionieren Early Access Program und Upgrade 

      Wenn du zu den Ersten gehören möchtest, die auf Matter setzen und so ihre Eve-Geräte auf zusätzlichen Plattformen nutzen können, möchten wir dich zu unserem Early Access Program einladen.

      Das Early Access Program unterstützt zunächst diese Thread-fähigen Eve-Geräte:

      • Eve Door & Window
      • Eve Energy
      • Eve Motion

      So nimmst du teil

      Stelle sicher, dass in deinem Netzwerk eine Steuerzentrale vorhanden ist, die gleichzeitig als Thread Border Router arbeitet – also ein HomePod mini oder ein Apple TV 4K (2. Generation / 3. Generation 128 GB). Es muss jeweils iOS/tvOS in Version 16.3 installiert sein.

      HomePod mini lässt sich über Einstellungen des Zuhauses > Softwareupdate in Apple Home aktualisieren. Auf dem Apple TV wählst du Einstellungen > System > Softwareupdate and tippst auf Software aktualisieren.

      Die Aktualisierung der Firmware eines Eve-Geräts auf Matter setzt ein iPhone oder iPad mit iOS/iPadOS 16.3 (oder neuer) voraus.

      Prüfe unter Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate, ob du auf dem neuesten Stand bist.
      .

      Melde dich für das Early Access Program an, indem du das unten stehende Formular ausfüllst.

      Anmeldung für das Early Access Program

      Ich versichere, ein Eve-Gerät zu besitzen, für das ein Matter-Firmware-Update angeboten wird. (Thread-fähige Modelle von Eve Energy Australien, Europa, U.K., U.S. & Kanada, Eve Motion oder Eve Door & Window). Hier prüfen.
      Ich versichere, Zugriff auf einen Thread Border Router zu haben (HomePod mini oder ein Apple TV 4K (2. Generation / 3. Generation 128 GB), der auf Version 16.3 aktualisiert ist.
      Ich habe mein iPhone oder iPad auf die Version 16.3 von iOS/iPadOS aktualisiert.

      Ich bin einverstanden, weitere Hinweise bezüglich des Early Access Program per Email zu erhalten, und ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

       

      Das erwartet dich

       

      Steuere deine Eve-Geräte mit Siri, Apple Home und Eve. Nutze erweiterte Funktionen wie Zeitpläne und historische Daten in der Eve App.

      Verwende die SmartThings App auf deinem Android-Telefon, um deine Eve-Geräte zu steuern. Erfordert ein SmartThings Hub v3.

      Greife mit Google Assistant per Sprachbefehl auf deine Eve-Geräte zu oder verwende die Google Home App auf deinem Android-Telefon. 

      Amazon Alexa

      Nutze Amazon Alexa zur Sprachsteuerung deiner Eve-Geräte oder steuere sie mit der Alexa App auf deinem Android-Telefon. 

      Privatsphäre & Sicherheit

      Matter ermöglicht deiner ganzen Familie, das Zuhause über das Smartphone oder den Sprachassistenten ihrer Wahl zu steuern. Den Zugriff von zusätzlich zu HomeKit verbundenen Plattformen gewährst du individuell für jedes Gerät. Je nachdem, wieviel Privatsphäre & Sicherheit du gewährleisten möchtest, legst du für deine Matter-Geräte einzeln fest, wer sie steuern darf und über welche Plattform.

       

      Eve hält deine Daten immer privat. Die Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre der Plattformbetreiber findest du hier:
       

      Welche Eve-Geräte lassen sich bereits auf Matter upgraden?
      Ich besitze kein iPhone oder iPad. Wie aktualisiere ich meine Eve-Geräte?
      Warum sind HomePod mini oder Apple TV 4K (2. Generation / 3. Generation 128 GB) erforderlich?
      Wird für meine noch nicht Matter-kompatiblen Geräte ebenfalls ein Upgrade angeboten werden?
      Welche Plattformen unterstützen derzeit Matter-Geräte mit Thread?
      Wie füge ich eine Matter-Zweitplattform hinzu?
      Welche Nachteile kann ein Matter-Upgrade haben?
      Über welche Apps kann ich Eve-Geräte auf Matter upgraden?
      Stehen Eve-spezifische, erweiterte Funktionen auch auf anderen Plattformen als HomeKit zur Verfügung?

      Schon gewusst?