Yves
Habe seit letztem Sommer das System wie unter 4. beschrieben laufen.
Das funktioniert sehr gut.
Hatte mich nur beim lesen gefragt wie man mit dem mechanischen Verteiler eine Bewässerung hinkriegen soll, die manche Stränge täglich und andere mehrmals wöchentlich ansteuern soll.
Aber nach der Detailbeschreibung wurde es dann klar. 😉

Einen Verbesserungsvorschlag hätte ich gerade für Nr. 4: Wenn man nicht immer zur gleichen Uhrzeit bewässern kann oder will, ist es aktuell etwas mühsam immer wieder neu die Zeiten einzugeben und auszurechnen um wieviel Uhr der nächste Strang angesteuert werden soll. Da wäre ein gewisser Automatismus toll. Z.B. 4 Bewässerungszeiten hintereinander mit einer gewissen Dauer ab einer bestimmten Uhrzeit und das System berechnet dann selbst wann Eve ab- und wieder ausgeschaltet wird.

Außerdem ist aus meiner Sicht die Bluetooth Reichweite sehr gering. Ich schätze kleiner als 5 m. Da sind Bluetooth Boxen deutlich besser.
Unter diesen Umständen frage ich mich ob dieser Range Extender tatsächlich funktionieren kann, wenn dieser im Haus und Aqua draußen stehen.

Eine Frage habe ich noch: Ist die Eve Energy Steckdose auch für den Außenbereich geeignet?
Reply
May 21, 2020