Produkt-Features | Eve Weather

Eve Weather – Alle Funktionen

Mar 14, 2023 - Von Lars - Kommentare
 
 

In Eve Weather verschmelzen die Vorteile sämtlicher Arten von Wetterüberwachungslösungen. Wie bei einer App hast du die Daten jederzeit zur Hand, aber ohne deinen Standort mit Dritten teilen zu müssen. Wie bei einer klassischen Wetterstation hast du die aktuellen lokalen Messwerte im Blick, aber zusätzlich Zugriff auf historische Daten. Und wie bei manch anderer smarten Lösung genießt du grafisch aufbereitete Verläufe und Trends, aber ohne Registrierung, Cloudservice oder Gateway. Mit diesem einzigartigen Konzept hat Eve Weather auch die Jury des renommierten iF Design Award überzeugt.

Eve Weather unterstützt Bluetooth und Thread, und integriert sich automatisch in ein Thread-Netzwerk. Thread macht im Zusammenspiel mit dem HomePod mini oder dem Apple TV 4K (2. Generation) dein Smart Home schneller und zuverlässiger, und sorgt für eine große Reichweite.

 

Dieser Blogartikel beschreibt, wie du Eve Weather einrichtest und optimal nutzt.

Inbetriebnahme und Standort

Eine Knopfzellen- Batterie des Typs CR2450 ist bereits eingelegt, wenn du Eve Weather aus der Packung nimmst. Um deren Lebensdauer zu erhalten, ist Eve Weather ab Werk im Tiefschlaf. Diesen beendest du durch einen Druck auf den rückwärtigen Knopf, das Display sagt "HI" und zeigt anschließend die Ergebnisse der ersten Messung an. Öffne die Eve App und wähle Einstellungen > Gerät zu [Zuhause] hinzufügen, um Eve Weather in deinen Setup zu integrieren. Prüfe anschließend in Einstellungen > Geräte > [Eve Weather] > Höhenlage, ob der eingestellte Wert dem deines Standorts entspricht und Eve Weather dir somit kalibrierte Luftdruckmessungen liefern kann. 

 

Tipp: Wenn Eve Weather ein bestehendes Eve-Gerät ersetzen soll, bietet die Eve App die Möglichkeit, dessen Messungen zu migrieren. Öffne dazu die Geräteeinstellungen von Eve Weather und tippe auf "Messungen migrieren". Eve blendet nun eine Liste der Geräte mit migrierbaren Messungen ein. Wähle das Entsprechende aus, um den Prozess zu starten. Wichtig ist, dass das bestehende Gerät noch nicht aus dem Zuhause entfernt wurde.

Zwar sind das Display und die Sensoren von Eve Weather auch für ungemütliche Umgebungsbedingungen spezifiziert (Temperaturen von  -18 °C bis 55 °C, 0 % bis 100 % Luftfeuchtigkeit, 260 bis 1260 mbar Luftdruck, Schutzklasse IPX4), dennoch solltest du beim Aufstellen einiges beachten, um verfälschte Messungen zu vermeiden. Direkte Sonneneinstrahlung heizt das Gehäuse beziehungsweise den Untergrund auf, an oder auf dem sich die Wetterstation befindet. Suche deshalb einen gut durchlüfteten und permanent schattigen Ort, etwa auf der Nordseite des Hauses. Eve Weather sollte auch nicht zu nah am Boden arbeiten, ideal sind zwei Meter Höhe. Es spricht nichts dagegen, Eve Weather an einem Baum anzubringen, allerdings sollte das Gerät vor direktem Regen geschützt sein –  wie etwa unterhalb eines Vogelhäuschens.

Eve Weather in der Eve App 

Wie das Display am Gerät stellt auch die Benutzeroberfläche der Eve-App die Werte von Eve Weather stets kombiniert dar.

Tippe in der Ansicht Auf einen Blick auf Bearbeiten, und aktiviere dann den Stern neben dem Eintrag von Eve Weather, um es beim Öffnen der Eve App direkt im Blick zu haben. Die Kachel zeigt die aktuelle Temperatur an und informiert, wo sich diese innerhalb der bisherigen Tageshöchst- und tiefwerte ansiedelt. Darunter steht die Luftfeuchtigkeit, und in einer dritten Zeile liest du Wettertrend und Luftdruck ab. 

Die Detailansicht von Eve Weather lässt sich nach einem Tipp auf Bearbeiten anpassen, je nachdem welche Informationen für dich relevant sind. Ist dir etwa die Luftfeuchtigkeit besonders wichtig, kannst du diese an oberste Stelle bewegen. Möchtest du stets prüfen können, ob Eve Weather Thread nutzt, blende den Punkt Übertragung ein. 

Die Messdaten von Eve Weather kannst du am iPhone, iPad oder am Mac/PC in Numbers oder Excel weiter verarbeiten, indem du sie exportierst: Tippe einfach auf das "i"-Symbol unter eine Graphen, wähle in der folgenden Darstellung "Messungen" und rufe über das Icon für Freigabeoptionen die Exportfunktion auf. Der Export erfolgt im Excel-Format, das auch Numbers verarbeitet.

Wettertrend

Eve Weather schätzt anhand meteorologischer Regeln ab, ob sich in den nächsten 12 Stunden das Wetter ändert. Dazu betrachtet Eve Weather den lokalen Luftdruck, beziehungsweise ob und wie schnell sich dieser in den zurückliegenden Stunden verändert hat. Diese Systematik liefert das Jahr über für die meiste Zeit und die meisten Standorte gute Ergebnisse. Grob gesehen arbeitet die Funktion Wettertrend folgendermaßen: Eve Weather kennt die Luftdruck-Niveaus hoch, mittel und niedrig. Veränderungen des entsprechenden Ausgangswertes teilt das Gerät in sehr stark steigend, deutlich steigend, gleichbleibend, deutlich fallend und sehr stark fallend ein. Aus dem jeweiligen Verlauf, also dem Niveau des Ausgangswerts und seiner mehr oder weniger starken Veränderung leitet Eve Weather dann ab, ob es sonnig wird oder bleibt, wechselnd bewölkt, regnerisch oder regnerisch und stürmisch. Die Eve-App bildet dies über die Graphen im Bereich Trend der Detailansicht zu Eve Weather anschaulich ab. Bleibt die Kurve beispielsweise bei normalem Luftdruckniveau (≥1009 ≤1022 hPA) flach, zeigen Gerät und App das Symbol für wechselnd bewölkt an, geht die Kurve stark nach oben oder unten, erscheinen die Trends sonnig bzw, regnerisch. 

Automation

HomeKit kennt derzeit keine Mitteilungen für sehr kalte oder heiße Außentemperaturen. Wünschst du dir dennoch einen smarten Fingerzeig, wenn etwa die Temperaturen über Nacht unter Null gefallen sind, kannst du dir mit einer Regel in der Eve App behelfen, die das Erreichen bzw. Über- oder Unterschreiten eines Temperatur- oder Feuchtigkeitswerts als Auslöser verwendet, um eine smarte Lampe (Eve Flare oder Eve Light Strip) blau leuchten zu lassen. So bist du beispielsweise nach dem Aufstehen gewarnt, dass am Auto die Scheiben frei gekratzt werden müssen oder der Radweg vereist ist.

Öffne die Detailansicht von Eve Weather, tippe auf Automation und dann auf Regel hinzufügen. Aktiviere den Auslöser Temperatur und setze als Auslösewert die Kombination "kleiner/gleich" und -1,5° C. Tippe Hinzufügen und Weiter.

Füge nun eine Zeit-Bedingung hinzu. Setze die Kombination Art > Tagesereignis, Zeitbezug > Vor sowie Uhrzeit > Sonnenaufgang. Damit springt die Lampe nicht schon am Vorabend oder nachts an. Tippe Hinzufügen und Weiter.

Navigiere über Szene Hinzufügen > Aktionen hinzufügen in den Raum mit der Warnlampe und setze sie auf Strom > Ein und Farbe > Blau, tippe dann auf Weiter. Benenne die Szene, wähle ein Symbol, tippe Weiter und vergib zuletzt noch einen Namen für die Regel.

Eve Weather in der Home App und mit Siri

Dass sie Luftdruck als so genannten Service nicht unterstützt, ist ein weiterer weißer Fleck der Home App. Dafür hebt sie die beiden anderen von Eve Weather erfassten Werte, also Temperatur und Luftfeuchtigkeit besonders heraus: Sie werden stets im Rahmen der Statusanzeigen auf den Home- oder Raumübersichtsseiten angezeigt, bei mehreren vorhandenen Sensoren in Form eines Tiefst- und Höchstwertes. Um hier möglichst sinnvolle und aussagekräftige Werte abzubilden, kannst du – zumindest für die Home-Übersichtsseite – auswählen, welche Sensoren ihre Messung einbringen sollen. Rufe dazu einfach die Einstellungen des jeweiligen Geräts durch Gedrückthalten der Statusanzeige und anschließendes Gedrückthalten der Service-Kachel auf, tippe dann auf Status und wähle dann die gewünschte Option für "Im Status anzeigen" aus. 

 

Die Siri- Befehle für Eve Weather sind "Wie ist die Temperatur in [RAUM-NAME]?" bzw. "Wie warm ist mein [RAUM-NAME]?" und "Wie ist die Luftfeuchtigkeit in [RAUM-Name]?"oder Wie feucht ist mein [RAUM-NAME]?". Den Raum musst du unbedingt spezifizieren, sonst fragt Siri nicht bei HomeKit, sondern bei der Wetter-App nach.  

Fehlerbehebung

Wenn sich nicht plausible Messwerte auch nach einigen Tagen nicht normalisieren, hilft ein Soft-Reset: Mit einer Münze öffnest du den Batteriedeckel, entnimmst die Batterie und setzt sie nach einer Minute wieder ein. Besteht das Problem weiter, bleibt noch der Werks-Reset: Dazu hältst du die Reset-Taste zehn Sekunden gedrückt, bis "HI" auf dem Display erscheint.

Die Reichweite von Eve Weather erweitern

Mit HomePod mini im Haus kann dein Thread-fähiges Eve Weather über das reichweitenstarke Mesh-Netzwerk Thread kommunizieren. Das passiert ganz von alleine, ohne dass du etwas einrichten musst. Bringe ein Full Thread Device wie Eve Energy deinem Eve Weather möglichst Nahe – Eve Energy kann als Thread-Knotenpunkt agieren und Datenpakete von Eve Aqua weitergeben. 

 

Im Bereich Einstellungen der Eve App kannst du unter "Thread-Netzwerk" die Struktur deines den Thread-Netzwerks ansehen und Verbesserungspotential erkennen: Über welchen Knotenpunkt spricht Eve Weather? Kann die Stabilität und Reichweite mit einem weiteren Knotenpunkt, also z.B. einem weiteren oder besser platzierten Eve Energy, noch verbessert werden? 

 

Smarte Wetterstation
Mehr dazu

Erfordert iPhone oder iPad mit der neuesten Version von iOS/iPadOS

 
HomeKit, unterstützt Thread
In den Warenkorb
Deine Wahl
In den Warenkorb
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
Eve Flare
Portable smarte LED-Leuchte
Mehr dazu

Erfordert iPhone oder iPad mit der neuesten Version von iOS/iPadOS

 
HomeKit, unterstützt Thread
In den Warenkorb
Deine Wahl
In den Warenkorb
incl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
Smarter LED-Lichtstreifen
Mehr dazu

Erfordert iPhone oder iPad mit der neuesten Version von iOS/iPadOS, WLAN-Netzwerk (2,4 GHz 802.11b/g/n)

 
In den Warenkorb
Deine Wahl
In den Warenkorb
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Deine Wahl
Wähle dein Land
138 Kommentare
Tom
Hallo eve Team,
ich habe Heute bei meinem Eve Weather Sensor ein update auf Matter durchgeführt.
Umstellung lief ohne Probleme.
Leider wird außerhalb von homekit und Eve App der Luftdruck nicht angezeigt.

Lief was schief oder ist Luftdruck noch nicht im Matter_1.3 Standard?
Reply
Jun 7, 2024
Hallo Tom!
Der Luftdruck wurde und wird auch nicht in Home dargestellt, nur in Eve. Wir hoffen auch, dass das im Laufe der Zeit nachgeholt wird in allen Welten. Viele Grüße, Volker
Reply
Jun 10, 2024
Börge
Hallo,
ist der Eve Weather geeignet um Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus zu überwachen, oder ist es dort zu feucht?

Gruß
Börge
Reply
May 20, 2024
Hallo Frau/Herr Börge Eve Weather nutzen viele Kunden im Gewächshaus, das ist kein Problem. Viele Grüße, Volker
Reply
May 23, 2024
Jens
Hallo,

Ist es möglich das Display zu deaktivieren? Wenn ich Eve Weather im Aussenbereich montiere und die Werte eh nur in HomeKit oder mit der Eve-App verarbeite/anzeige, würde das laufende Display unnötig Strom verbrauchen ohne eine Funktion zu erfüllen.

Beste Grüße,
Jens
Reply
Apr 27, 2024
Hallo Jens, das Ausschalten des Displays ist leider nicht vorgesehen, sorry. Viele Grüße, Volker
Reply
May 10, 2024
Chuck S.
Hi Eve team, I've been investing quite a bit into Eve products in the last 2 years due to your focus on both privacy and -very much- on Matter. Unfortunately I have noticed that your Eve Room and Eve Weather products do not support Matter yet (albeit they do use Thread for communication), but instead integrate using HomeKit.

Are there plans for Eve Room & Weather to support Matter?
If so: would you be able to provide -rough- indication on timeline for this?

Thanks!
Reply
Jan 31, 2024
Hello Chuck! We appreciate your interest in our upcoming Matter firmware update for Eve Weather (2nd generation) and Eve Room (3rd generation). Eve is committed to provide a superior user experience on all major Matter platforms. The rigorous certification process that the update must therefore undergo affects our ability to provide a specific release date. We understand the value the update holds for our customers and are doing everything in our power to make it available in a timely manner.

As with all updates from HomeKit to Matter, a complete Apple environment with iPhone and Thread Border Router is required, i.e. HomePod mini or HomePod (2nd generation) and/or the Apple TV 4K (2nd generation) or Apple TV 4K (3rd generation, Wi-Fi + Ethernet).

Best regards, Volker
Reply
Feb 1, 2024
Heinz
Ich habe nun in die EVE Room investiert und bin an sich ganz zufrieden. Aber warum kann nicht zumindest die EVE App selbst eine Push Benachrichtigung senden, wenn ein Temperaturgrenzwert über/unterschritten wird?
Genau dazu habe ich ja an sich die Raumsensoren, dass ich bei Werteverletzung eine Info erhalte! Nur Lampen steuern macht hier wenig sinn. Zumindest eine Lösung an AppleHome vorbei wäre schön!
Reply
Jan 17, 2024
Hallo Heinz! HomeKit/Apple bietet keine Benachrichtigungen für Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder Luftqualität, deshalb können wir das auch nicht.
Viele Grüße, Volker
Reply
Jan 19, 2024
Marek
Hi, I noticed on the CSA website that Eve Weather has been certified for Matter. Does this mean that out of the box I can connect this device to a 3rd party Matter compliant gateway such as Dirigera?
Reply
Nov 15, 2023
Hello Marek! We appreciate your interest in our upcoming Matter firmware update for Eve Weather. Eve is committed to provide a superior user experience on all major Matter platforms. The rigorous certification process that the update must therefore undergo affects our ability to provide a specific release date. We understand the value the update holds for our customers and are doing everything in our power to make it available in a timely manner.
Best regards, Volker
Reply
Nov 16, 2023
Dirk
Hallo,

ich möchte aus optischen Gründen ein (weißes) Eve Weather der ersten Generation zur Überwachung meines Kaminofens installieren. Soweit ich weiß, funken alle anderen Eve-Geräte bei mir mittels Thread. Bremst das alte Eve Weather ohne Threaddie anderen Geräte aus oder stört es sie sogar?

Danke
Reply
Nov 14, 2023
Hallo Dirk! Ich würde zar ehen ein aktuelles Modell weiß lackieren aber auch die erste Version sollte funktionieren, verbindet sich halt nur per Bluetooth. Viele Grüße, Volker
Reply
Nov 16, 2023
Leo
Ist es möglich den EveWeather nur für den Innenraum zu benutzen?
Oder bezieht sich der Temperatur und Luftfeuchtigkeitsmesser nur auf den Außenbereich?
Reply
Nov 13, 2023
Hallo Leo! Eve Weather kann auch im Innenraum genutzt werden. Da die Sensoren im Gerät sind, wird vor Ort gemessen. Viele Gruße, Volker
Reply
Nov 16, 2023
Luca
Is the weather station compatible with Amazon Alexa?

Reply
Sep 2, 2023
Hello Luca! Eve Weather will get an update to Matter later this year. Once available, you can use it with Alexa. Best regards, Volker
Reply
Sep 5, 2023
Jurgen
Hi, Just wondering and couldn't find it (yet). If I place an Eve Weather into my Apple Homekit smart home, are those options possible?
1). Turning on the lights (trough Eve Energy, smart bulbs, smart switches) when it's going to be cloudy or start raining (because less sunlight will be there)?
2). Or other smart automations
Reply
Aug 8, 2023
Hello Jurgen! The weather trend is based on air pressure. As this is still not an Apple characteristic, you can't use the app Home from Apple for the automation you want, but the app Eve. Other than that, you can use temperature or humidity in both app automation as a trigger. Please keep in mind that all automation requires a home hub, an Apple TV 4/4K and/or HomePod/mini. Best regards, Volker
Reply
Aug 14, 2023
Bob Peterson
Answering Joseph you suggested using the home screen Widgets offered by Apple's own Home app. The Home app in iOS 16.5.1 doesn't offer home screen Widgets that I can find. Our old Eve Weather [running v2.1.2(809)] is simply summarized under "Climate" and requires tapping down: Climate > Temperature > Eve Weather to see it. Has Apple removed Home app widgets? or do I need to changes some settings?
Reply
Aug 4, 2023
Hello Bob! The Widgets from the app Home have been available since iOS 16 and in the same place. Best regards, Volker
Reply
Aug 7, 2023
Christoph
Hi,

Kann man die App dazu bewegen jeden Tag die Messwerte aller sensoren abzufragen, damit diese gespeichert werden und nicht verloren gehen? können die Messwerte vielleicht am apple tv gespeichert werden und an alle anderen Geräte verteilt werden?
Dadurch dass ich mit meinem iphone regelmäßiger die Sensor daten ansehen, habe ich hier eine viel vollständigere Messhistorie als auf meinem iPad. Kann ich die Daten in mein ipad importieren? oder noch besser zwischen den Geräte syncen?
Reply
Aug 4, 2023
Hallo Christoph! Zum Abruf der historischen Daten muss die App Eve im Vordergrund sein, das geht leider nicht anders. Das Synchronisieren zwischen iPhone und iPad ist leider auch nicht möglich. Viele Grüße, Volker
Reply
Aug 7, 2023
Marco
Ich nutze EVE Weather zur Überwachung der Temperatur und vor allem der Luftfeuchte in meinem Zigarren Humidor. Gibt es inzwischen die Möglichkeit eine Nachricht auf das Iphone zu bekommen wenn Werte unter oder Überschritten werden? Mein Büro mit Lightstrips zu pflastern stellt leider keine Option dar. Vielen Dank.
Reply
Jul 23, 2023
Hallo Marco! Apple bietet leider immer noch keine Benachrichtigungen für Temperatur und Luftfeuchtigkeit, also können wir es auch nicht. Einige Kunden behelfen sich mit Automationen, bei denen eine farbige HomeKit-fähige Lampe bei Über-/ Unterschreitung warnt. Viele Grüße, Volker
Reply
Jul 25, 2023
Christoph
Hallo zusammen, nach dem gestrigen Update auf 2.1.3 zeigt die Kachel im Bereich „auf einen Blick“ keine Werte mehr an. Diese können nur noch über das Gerät selbst oder die tiefere Ebene auf der App gelesen werden :( Die Darstellung vor dem Update war deutlich komfortabler…
VG Christoph
Reply
Jul 14, 2023
Niko
Hallo, mein neues EveWeather wurde anfänglich erkannt. Das geforderte Update ist fehlgeschlagen. Daraufhin habe ich es nochmal aus meinem Netzwerk genommen und wollte alles neu installieren. Seitdem wird das Gerät überhaupt nicht mehr erkannt (hab schon mehrere Stunden die Batterie raus genommen und mehrfach auf den Reset-Button für mehrere Minuten gedrückt. Woran kann das liegen?
Reply
Jun 29, 2023
Hallo Niko! Bitte öffnen Sie ein Ticket in unserem Support-System:
https://www.evehome.com/de/support/ticket
Vielen Dank, Volker
Reply
Jun 30, 2023
Ralf
Hallo, habt ihr einen Windmesser in Vorbereitung? Hier gibt es immer häufiger Wind in einer Stärke, die mich nötigt, die Markise einzufahren, ich möchte das gern automatisieren, mit Eve Weather geht das nicht.
Viele Grüße, Ralf
Reply
Jun 12, 2023
Hallo Ralf! Einen Windmesser haben wir nicht in Vorbereitung, ich reiche den Wunsch aber weiter. Viele Grüße, Volker
Reply
Jun 13, 2023
Elliot
Ich verstehe die Anzeige in der app nicht ganz. Wenn man „Vergleichen“ nutzt, was stellt dann die zweite Linie dar?
Reply
Jun 11, 2023
Hallo Elliot! Wenn Sie etwa in der Tagesansicht sind, wird in der zweiten Kurve der Vergleichswert des Vortages angezeigt. Viele Grüße, Volker
Reply
Jun 12, 2023
Mark
Eve Weather is only displaying current humidity in the at-a-glance section on the Eve app. How do I get it to display temp and pressure as shown in this blog entry?
Reply
Jun 11, 2023
Hello Mark! Eve 6.1.1 has unfortunately introduced a bug that causes the incorrect setting/display. We will fix the bug shortly with an update of the app.
Thank you for letting us know.
Best regards, Volker
Reply
Jun 12, 2023
MkM
I noticed recently that the outside temperature is not showing in the “at a glance” tab. The humidity is showing. The temperature is displayed when I select the room or the climate in the Home app. I have replaced the battery and also deleted and and added the device back into the Eve app. Any ideas?
Reply
Jun 7, 2023
Hello MkM! Eve 6.1.1 has unfortunately introduced a bug that causes the incorrect setting/display. We will fix the bug shortly with an update of the app.
Thank you for letting us know.
Best regards, Volker
Reply
Jun 7, 2023
Frank
Hallo zusammen. 2 kurze Fragen....1.) Wo sehe ich in der App das es regnet bzw. geregnet hat ? 2.) In der App wird mir nicht die Übertragung (Thread oder BT) angezeigt bzw. kann es auch nicht einblenden lassen.
Danke für eure Hilfe.
Gruß Frank
Reply
May 16, 2023
Hallo Frank! Eve Weather ist kein Regenmesser, kann das also nicht anzeigen. Den Thread-Status sehen Sie in Eve unter
Einstellungen > Thread-Netzwerk
Warten Sie nach dem Öffnen 1-2 Minuten mit dem Screenshot, bis Eve das Thread-Netzwerk analysiert hat.
Viele Grüße,
Volker
Reply
May 17, 2023
Skip
Are there any plans to add a 2.5 micron particle sensor to Eve Weather or create an outdoor air quality unit?
Reply
Apr 27, 2023
Hello Skip! So far we have no plans adding a particle sensor, sorry. Best regards, Volker
Reply
May 2, 2023
Bernd
Hallo,
um den richtigen Zeitpunkt zum „hochfahren“ der Heizung zu ermitteln würde ich gerne in kurzen Abständen Messungen der Raumtemperatur aufzeichnen. Kann bei EVE Weather oder ROOM der Messintervall geändert werden?
Auf der Internetseite zum EVE Weather Alle Funktionen ist ein Messprotokoll mit Messungen im 10 Minuten Intervall abgebildet, leider konnte ich in der EVE APP bislang keine Möglichkeit finde Messhäufigkeit zu ändern.

https://www.evehome.com/de/blog/eve-weather-alle-funktionen
Reply
Apr 2, 2023
Hallo Brend! Das Messintervall lässt sich nicht ändern, sorry. Viele Grüße, Volker
Reply
Apr 5, 2023
Vlado
Hi, can Eve-Weather be used to read temperature/humidity indoors, and do I need any extra gadgets for it to work?
Reply
Mar 27, 2023
Hello Vlado! You can use Eve Weather both indoors and outdoors. Best regards, Volker
Reply
Mar 27, 2023
Widget on home…
Hello,
Do you have a widget to show the temperature from Eve weather so that I do not have to open the app to view this information?
Thank you - Joseph
Reply
Mar 17, 2023
Hello Joseph! Please use the Widgets the app Home provides, it will show Eve Weather and others. Best regards, Volker
Reply
Mar 22, 2023
Kai Uwe
Hallo, warum ist es nicht möglich, die Temperaturmessung des Eve Weather mit der Temperaturmessung des Eve Thermo zu migrieren oder andersrum?
Reply
Jan 26, 2023
Halo Kai Uwe! Eve Thermo lässt sich weder über Raumthermostate, noch externe Sensoren steuern, sorry.
Viele Grüße, Volker
Reply
Jan 27, 2023
Kim
Hi, we have the 2nd gen Eve Weather. How do you turn up the display light on the actual device itself? Sometimes we don’t have our devices near us and we’d like to just look at the weather unit and see it but it’s soooo faint, we can barely see it. Yet, ever ad and picture we see online, it shows the LED screen as very bright. Thanks
Reply
Jan 24, 2023
Kommentieren